Klima

Der Klimawandel

schreitet kontinuierlich voran und ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Die prognostizierten ökologischen sowie sozialen und ökonomischen Auswirkungen sind dramatisch. Bereits heute sind die Folgen für die landwirtschaftliche Urproduktion, von der wir mit unseren Produkten abhängen, immens. Punktueller Starkregen und längere Trockenperioden führen auch hierzulande vermehrt zu Ernteausfällen und gefährden so langfristig die Versorgung mit Lebensmittelrohstoffen.

 

als Unternehmen

wollen wir langfristig Verantwortung übernehmen und unseren Teil zum Klimaschutz beitragen. Die ALB-GOLD Klimastrategie basiert auf der Kenntnis unserer relevanten Emissionsquellen. Diese erleichtert uns das Abschätzen der damit verbunden Chancen und Risiken für das Unternehmen. Der durch uns verursachte Ausstoß an Treibhausgasemissionen wird jährlich mit Hilfe einer Klimabilanz (Basisjahr 2018 durch fjol gmbH) erfasst und verifiziert. Unsere Strategie umschreibt den Handlungsrahmen allgemein, Schwerpunkte und Ziele unseres klimaverträglichen Wirtschaftens.

 

unsere Klimaziele

Wir sind uns bewusst, dass jede noch so kleine Verbesserung, jedes scheinbar noch so unbedeutsames „Lichtausmachen“ und jeder weniger gefahrene Autokilometer genutzt werden muss.
Dies kommunizieren wir so auch an alle mitarbeitenden und unsere Partner. Wir haben uns zahlreiche Ziele für die nächsten Jahre gesetzt, um unsere Treibhausgasemissionen zu reduzieren.


Detaillierte Informationen finden Sie in unserem Flyer

ALB-GOLD Klimastrategie

Downloads [PDF]

  Klimabericht 2018

  Klimabericht 2019

  Klimabericht 2020

 

Mehr zum Thema

  Unsere Mission


Emissionstreiber

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.