• Herstellung von Spätzle

    Spätzle & Nudeln

    vom allerfeinsten

Über uns

Familie Freidler beim Kochen im Alb-Gold Kochstudio
André, Oliver und Irmgard Freidler (v.l.n.r.) führen das Unternehmen.

Vom Ei zu SpÄtzle und Nudeln

ALB-GOLD steht für allerhöchste Qualität, größte Sortenvielfalt und Transparenz vom Saatgut bis auf den Teller. Der schwäbische Familienbetrieb hat sich in Trochtelfingen auf der Schwäbischen Alb, seit seiner Gründung innerhalb von knapp 50 Jahren, zu einem Vorzeigeunternehmen der Lebensmittelindustrie entwickelt.

Franz Freidler baute das Unternehmen 1968 als direkt vermarktender Geflügelhof auf. Sein Sohn Klaus, der 1977 mit der Teigwarenproduktion startete, hat bis zu seinem plötzlichen Tod 2010 die ALB-GOLD Gruppe zu einem der bedeutendsten Nudelhersteller Deutschlands gemacht. Heute ist mit Oliver und André, gemeinsam mit ihrer Mutter Irmgard Freidler, die dritte Generation am Werk, die sich der Lebensmittelherstellung verschrieben hat.

Wir setzen Maßstäbe!         

Die Innovationsfreude ist immens. Ob mit dem Kundenzentrum, der Kräuter Welt oder mit neue Nudel- und Herstellungsformen – ALB-GOLD ist Pionier in allen Bereichen. Unsere Produkte sind hochwertige, reine und wertvolle Nahrungsmittel. Wir verzichten auf künstliche Zusätze und lehnen die Verwendung von gentechnisch veränderten Rohstoffen aus tiefster  Überzeugung ab. Dies garantieren wir mit dem „Ohne Gentechnik“-Siegel auf unseren Verpackungen.

Lernen Sie unseren Betrieb, die Mitarbeiter und unsere Philosophie bei einem Besuch in unserem Kundenzentrum kennen - wir freuen uns auf Sie!

Ihre
Irmgard, Oliver und André Freidler


 

Sie wollen wissen, wie bei uns Spätzle & Nudeln hergestellt werden?

Mehr Info