• Die Kombination...

    ... macht den Geschmack.

    Zum Rezept

  • Winterküche

    Penne mit Rindfleisch in Rotweinsauce

    Zum Rezept

  • Ran an die Töpfe

    im ALB-GOLD Kochstudio den Löffel schwingen

    zum Kochstudio

     

     

Rezepte

Spätzle & Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit nach Schwierigkeitsgrad der Rezepte zu filtern oder einfach Ihre Lieblingszutat oder –nudel in das Suchfeld eingeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Dinkel Penne in Nudelsalat „Caponata“

Dinkel Penne in Nudelsalat „Caponata“

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Gemüse ggf. waschen, putzen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Spinat in breite Streifen schneiden.
  3. Gemüse bis auf Spinat mit Balsamico, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Ofen ca. 40 Min bissfest garen.
  4. Währenddessen Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser gut bissfest garen. Anschließend abgießen und gründlich kalt abschrecken, damit sie nicht weitergaren.
  5. Gebackenes Gemüse mit Spinat, Knoblauch und Nudeln mischen und mit Salz, Pfeffer und gehackten Kräutern abgeschmeckt servieren.

Tipp

Schmeckt köstlich als Beilage zu gegrilltem Fisch drucken

teilen

Zutaten [für 4 Personen]

  • 250 g Dinkel Penne
  • 250 g Aubergine
  • 250 g Zucchini
  • 1 Paprika
  • 250 g Tomaten
  • 1-2 Zwiebel
  • 250 g Champignons
  • 100 g frischer Spinat (Alternativ: Mangold)
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 3 EL Balsamico Bianco
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Bund mediterrane Kräuter, gehackt

Schwierigkeit


Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP