• Die Kombination...

    ... macht den Geschmack.

    Zum Rezept

  • Rustikal

    leckere Kässpätzle

    zum Rezept

  • Mmmmmmmhhhhh...

    Maultaschen - lecker!

    zum Rezept

  • Weihnachtsmenü

    selbst gekochtes 3-Gänge Menü

    zum Rezept

     

     

Rezepte

Spätzle & Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit nach Schwierigkeitsgrad der Rezepte zu filtern oder einfach Ihre Lieblingszutat oder –nudel in das Suchfeld eingeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Insekten Pasta mit Paprika-Ragout

Insekten Pasta mit Paprika-Ragout

Zubereitung

  1. Backofen auf Grill-Stufe ca. 5 Min. vorheizen.
  2. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. 
  3. Paprika waschen, putzen und halbieren. Nebeneinander mit der Hautseite nach oben auf einem, mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen und im Ofen backen, bis die Haut schwarz ist. Achtung: Vorgang beobachten, da es schnell geht und damit das Backpapier nicht beginnt anzubrennen.
  4. Backblech aus dem Ofen nehmen und mit feuchter Küchenrolle 5 Min. abdecken. Anschließend Haut abziehen und Paprika würfeln. 
  5. Zwiebel, Knoblauch und Paprikamark in etwas heißem Öl anbraten. Mit Rotwein ablöschen und ca. ⅓ der Paprikawürfel zugeben. Gemüse fein pürieren. Restliche Paprikawürfel mit Sahne und Petersilie zugeben. Nach Wunsch ggf. etwas Nudelkochwasser für die Konsistenz zugeben. Ragout mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
  6. Währenddessen Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen.
  7. Nudeln mit Ragout anrichten und mit Mini-Fetawürfeln bestreut servieren.

Zutaten [4 Personen]

  • 400 g ALB-GOLD Insekten Pasta
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Bund Petersilie
  • 500 g bunte Paprika
  • Öl zum Anbraten
  • 2 EL Paprikamark (nach Wunsch scharf)
  • 1 Schuss Rotwein
  • 1 Schuss Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikapulver, geräuchert
  • 135 g Mini-Fetawürfel

Schwierigkeit


Nudeln natürlich in Papier verpackt - jetzt auch Spaghetti!

Ohne Nudeln geht's nicht - aber ohne Plastik schon! Deshalb verpacken wir Nudeln aus verschiedensten Rohstoffen in unbeschichtete Papierbeutel. Von Bio Hartweizengrieß über Naturland Dinkel und verschiedene Urgetreidesorten bis hin zu glutenfreien Alternativen ist alles dabei, was das Nudelherz begehrt. Das gesamte Sortiment wird nachhaltig auf der Schwäbischen Alb hergestellt.

Mehr Infos  Jetzt shoppen