• Neuigkeiten

    Schon gelesen?

Marken

nächster Eintrag
Dinkel bleibt Dinkel. Punkt.
02August2018

Dinkel bleibt Dinkel. Punkt.

Nach wie vor werden unsere Produkte aus reinem Dinkel-Urkorn hergestellt.

Im Juli 2017 wurde von der Europäischen Kommission festgelegt, dass Lebensmittel aus Dinkel in der Zutatenliste eine Bezugnahme auf die Getreideart Weizen aufweisen müssen. Aus diesem Grund müssen auch wir die Zutatenlisten auf unseren Dinkel-Produkten in Zukunft ändern: Aus Dinkelmehl wird Dinkelweizenmehl bzw. Dinkelmehl (Weizenart). An den Zutaten ändert sich jedoch absolut nichts! Nach wie vor werden unsere Produkte aus reinem Dinkel-Urkorn hergestellt.

 

Downloads


PRESSEKONTAKT

Matthias Klumpp
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
m.klumpp[at]alb-gold.de

Presse-Archiv