• Rezepte

    darf's mal asiatisch sein?

  • Rustikal

    lecker Kässpätzle

  • Die Kombination...

    ... macht den Geschmack.

Rezepte

Spätzle & Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit nach Schwierigkeitsgrad der Rezepte zu filtern oder einfach Ihre Lieblingszutat oder –nudel in das Suchfeld eingeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Pesto-Genovesi mit Garnelen

Pesto-Genovesi mit Garnelen

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Wasser in einem Topf mit 1 EL Salz, Knoblauch und Zitronensaft aufkochen. Garnelen kalt abspülen, entdarmen und bei geschlossenem Deckel ohne Zugabe von Hitze ca. 15 Min. im Sud ziehen lassen.
  2. Paprikaschoten waschen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Pilze putzen und vierteln.
  3. Genovesi in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.
  4. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen, Gemüse hinzufügen und bei geschlossenem Deckel und geringer Hitzezufuhr 10 Min. dünsten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Genovesi nach Belieben mit Pesto mischen und mit Gemüse und Garnelen anrichten.
drucken

teilen

Zutaten [Hauptspeise für 4 Personen]

  • 400 g Genovesi
  • 1 Glas ALB-GOLD Pesto Genovese
  • Saft einer Zitrone
  • 8 Riesengarnelen
  • 2 Paprikaschoten
  • 1 Zucchini
  • 300 g frische Champignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung

0 min

Schwierigkeit


Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP