• Rezepte

    darf's mal asiatisch sein?

  • Rustikal

    lecker Kässpätzle

  • Die Kombination...

    ... macht den Geschmack.

Rezepte

Spätzle & Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit nach Schwierigkeitsgrad der Rezepte zu filtern oder einfach Ihre Lieblingszutat oder –nudel in das Suchfeld eingeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Schnittnudel-Puffer mit Pilz-Spinat-Gemüse

Schnittnudel-Puffer mit Pilz-Spinat-Gemüse

Zubereitung

  • Spinat in einem Sieb mit Untersatz auftauen lassen.
  • Schnittnudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen, abgießen und kalt abschrecken. In einem Sieb abtropfen lassen.
  • Pilze säubern und vierteln. Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Spinat gut ausdrücken.
  • Schnittnudeln mit Eiern und Mehl in einer Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Esslöffel kleine Puffer in eine Pfanne mit heißem Öl drücken und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten einige Minuten ausbacken.
  • In einer zweiten Pfanne Öl erhitzen und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Anschließend Pilze kurz anbraten. Hitze herunterdrehen und Spinat hinzufügen. Nach Belieben Sahne angießen und mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen.
  • Puffer mit Gemüseragout anrichten und servieren.
drucken

teilen

Zutaten [Vorspeise [für 4 Personen]]

  • 200 g Schnittnudeln
  • 250 g gemischte Pilze
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g TK-Spinat, gehackt
  • 2 Eier
  • 2 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Ca. 25 ml Sahne
  • frischer Majoran [alternativ getrocknet]
  • etwas Öl

Zubereitung

0 min

Schwierigkeit


Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP