• Raffiniert

    sommerlicher Feigensalat mit Lavendel

  • Rezepte

    darf's mal asiatisch sein?

  • Sommer

    auf dem Teller

  • Mmmmmmmhhhhh...

    Maultaschen - lecker!

  • Die Kombination...

    ... macht den Geschmack.

Rezepte

Spätzle & Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit nach Schwierigkeitsgrad der Rezepte zu filtern oder einfach Ihre Lieblingszutat oder –nudel in das Suchfeld eingeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Thymian-T-Bone-Steak vom Lamm mit Artischocken-Mangold-Gemüse

Thymian-T-Bone-Steak vom Lamm mit Artischocken-Mangold-Gemüse

Zubereitung

  1. Für das Lamm Steaks abwaschen und trocknen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Knoblauch putzen und fein hacken oder pressen. Steaks mit Thymian und Knoblauch rundum bestreuen und in Öl einlegen. Im Kühlschrank mind. 2-3 h oder besser über Nacht ziehen lassen.
  2. Für das Gemüse Zitronensaft mit 1 L kaltem Wasser mischen. Artischocken waschen und putzen. Dazu am Stiel festhalten und äußere dickere Blätter abzupfen. Restliche Blätter auseinander biegen und Mithilfe eines Löffels das innere Heu herauskratzen. Zum Schluss den Stiel abbrechen bzw. -schneiden und Artischocken sofort ins Zitronenwasser legen.
  3. Mangold waschen und trocken schütteln. Stiel und mittlere Rippe entfernen, Blätter in Streifen schneiden. Chilischote abwaschen, trocknen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Rote Zwiebel putzen und fein schneiden. Getrocknete Tomaten fein hacken. Knoblauch putzen und klein schneiden. Artischocken in Spalten schneiden und anschließend sofort wieder ins Zitronenwasser geben.
  4. Öl in einem hohen Topf oder Wok erhitzen. Artischocken, rote Zwiebel und getrocknete Tomaten darin bei mittlerer Temperatur 5-6 Min. braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Nach ca. 4 Min. Knoblauch und Chili zugeben. Mit Wein und Fond ablöschen und alles zum Kochen bringen. Ca. 6-8 Min. bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. Nach 3-4 Min. Mangold unterheben und zusammen fallen lassen. Gemüse kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Für die Nudeln diese nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest garen.
  6. In einer Pfanne Steaks von beiden Seiten kurz scharf anbraten.
  7. Gemüse auf Nudeln anrichten, mit etwas Parmesan bestreuen und T-Bone-Steaks darauf drapieren. Zum Schluss mit etwas Pesto beträufeln und servieren.
drucken

teilen

Zutaten [Hauptspeise für 4 Personen]

  • Für das Lamm
  • 1 kg T-Bone-Steaks vom Lamm
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • Öl zum Einlegen

 

Für das Gemüse

  • 2 EL Zitronensaft
  • ca. 1 kg junge Artischocken
  • 500 g Mangold
  • 1 Chilischote
  • 100 g rote Zwiebel
  • 60 g getr. Tomaten in Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2-3 EL Öl
  • 200 ml Rotwein
  • 200 ml Rinderfond
  • ca. 4 EL Pesto genovese
  • 20 g geriebener Parmesan

 

Für die Nudeln

  • 300 g  Dinkel-Spiralen (Fusilli) mit Ei

Zubereitung

0 min

Schwierigkeit


Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP