• Raffiniert

    sommerlicher Feigensalat mit Lavendel

  • Rezepte

    darf's mal asiatisch sein?

  • Sommer

    auf dem Teller

  • Mmmmmmmhhhhh...

    Maultaschen - lecker!

Rezepte

Spätzle & Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit nach Schwierigkeitsgrad der Rezepte zu filtern oder einfach Ihre Lieblingszutat oder –nudel in das Suchfeld eingeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Spaghetti-Pizza "Pizza Pasta"

Spaghetti-Pizza "Pizza Pasta"

Zubereitung

  1. Backofen auf 220°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.
  2. Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröseln. Mit etwas lauwarmem Wasser einen Vorteig anrühren, diesen 10 Min. gehen lassen. Salz und Olivenöl zugeben und alle Zutaten zu einem glatten Teig  verkneten. Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und den Teig an einem warmen Ort ca. eine halbe Stunde gehen lassen, bis er etwa doppelt so groß ist.
  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auswellen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten.
  4. Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Anschließend halbieren oder vierteln.
  5. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne in etwas Öl anbraten, bis sie leicht braun sind. Hackfleisch zugeben und anbraten.
  6. Tomatenwürfel und Spaghetti zum Hackfleisch geben. Parmesan darüber streuen und kräftig mit Gewürzen abschmecken. Fertigen Belag auf den Pizzaboden geben und gleichmäßig verteilen.
  7. Im vorgeheizten Backofen  15 Min. backen. Blech herausnehmen und Pizza mit dem geriebenen Käse bestreuen. Anschließend für weitere 10 Min. fertig backen.
drucken

teilen

Zutaten [Hauptspeise für 4 Personen]

         Für den Teig:

  • 450 g Mehl
  • 20 g frische Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 2 EL Öl

        Für den Belag:

  • 350 g gem. Hackfleisch
  • 200 g Spaghetti
  • 600 g gewürfelte Tomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 5-6 EL ger. Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum
  • Oregano
  • 200 g geriebenen Käse

Zubereitung

0 min

Schwierigkeit


Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP