• Rezepte

    darf's mal asiatisch sein?

  • Rustikal

    lecker Kässpätzle

  • Die Kombination...

    ... macht den Geschmack.

Rezepte

Spätzle & Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit nach Schwierigkeitsgrad der Rezepte zu filtern oder einfach Ihre Lieblingszutat oder –nudel in das Suchfeld eingeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Bunte Gemüse-Knöpfle-Pfanne mit Kräuter-Dip

Bunte Gemüse-Knöpfle-Pfanne mit Kräuter-Dip

Zubereitung

  1. Knöpfle nach Packungsanleitung knapp bissfest garen. Abgießen, gründlich kalt abschrecken, abtropfen lassen und beiseite stellen.
  2. Für die Knöpfle-Pfanne Gemüse waschen, trocknen und ggf. schälen. Karotten in feine, ca. 1,5 cm lange Streifen schneiden. Restliches Gemüse ca. 1x1 cm groß würfeln.
  3. 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Knöpfle darin bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten und beiseite stellen. Geschnittenes Gemüse in der gleichen Pfanne im restlichen Butterschmalz ebenfalls bei mittlerer Hitze ca. 4 Min. anbraten - es sollte noch Biss haben.
  4. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Petersilie, Pesto und Knöpfle untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Für den Kräuter-Dip frische Kräuter waschen, trockenschütteln, ggf. Blättchen abzupfen und fein hacken bzw. in feine Röllchen schneiden. Kresse klein zupfen. Frischkäse, Quark und Joghurt mit einem Schneebesen gut verrühren. Knoblauch abziehen, fein würfeln und zusammen mit den Kräutern und Öl unter die Crème rühren und alles kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  6. Knöpfle-Pfanne mit Kräuter-Dip angerichtet servieren.
drucken

teilen

Zutaten [Hauptspeise für 4 Personen]

Für die Knöpfle-Pfanne

  • 250 g Knöpfle
  • 150 g Karotten
  • 150 g Paprika (z.B. rot)
  • 150 g Zucchini
  • 150 g Aubergine
  • 2 EL Butterschmalz
  • ½ Bund Petersilie
  • ca. ½ Glas ALB-GOLD Pesto alla Genovese
  • Salz, Pfeffer

    Für den Kräuter-Dip

    • 1 Bund gem. Kräuter (z.B. Schnittlauch, Petersilie, Dill)
    • 1 kleines Beet Kresse
    • 100 g Frischkäse
    • 100 g Quark
    • 100 g Joghurt
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 EL Öl
    • Salz, weißer Pfeffer
    • Muskat

    Zubereitung

    0 min

    Schwierigkeit


    Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

    ONLINE SHOP