• Rustikal

    leckere Kässpätzle

    zum Rezept

  • Winterküche

    Penne mit Rindfleisch in Rotweinsauce

    Zum Rezept

  • Mmmmmmmhhhhh...

    Maultaschen - lecker!

    zum Rezept

Rezepte

Spätzle & Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit nach Schwierigkeitsgrad der Rezepte zu filtern oder einfach Ihre Lieblingszutat oder –nudel in das Suchfeld eingeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Thai Erdnuss Mie-Noodles Suppe

Thai Erdnuss Mie-Noodles Suppe

Zubereitung

  1. Karotte schälen und in feine Streifen, ca. 3-4 cm schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Den Knoblauch, Ingwer und Chili unter Rühren 1-2 Minuten anrösten. Die Curry Paste hinzufügen und kurz anschwitzen. Karotten hinzufügen und ebenfalls kurz anbraten.
  2. Die Kokosmilch und Brühe eingießen und aufkochen las-sen. Erdnussbutter, Sojasauce und Agavensirup unterrühren. Die Brühe ca. 10 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend die Mie-Nudeln hinzu-geben und ca. 5 Minuten ziehen lassen
  3. Den Tofu gut abtropfen lassen, in Küchenpapier wickeln und ausdrücken. Dann in Würfel schneiden und optional mit Kurkuma und etwas Maisstärke marinieren.
  4. Etwa 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Tofu und die Pilze knusprig anbraten, mit der Sojasauce ablöschen und wenden, sodass alles eine schöne braune Farbe bekommt.
  5. Die fertige Nudelsuppe mit dem knusprig gebratenen Tofu und den Pilzen servieren. Frisch gehackte Frühlingszwiebeln, Petersilie, Erdnüsse und Sesam darauf streuen.

Zutaten [4 - 6 Personen]

  • 2 TL Kokosnussöl oder anderes Öl
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 Chillischote
  • ca. 1 TL Ingwer fein gerieben
  • 1 EL Thai Curry Paste
  • 1 Karotte
  • 3-4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kokosmilch vollfett, 400ml
  • 80 g cremige Erdnussbutter
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Agavensirup
  • etwas Limettensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g Dinkel Buchweizen Mie-Noodles
  • 300 g fester Tofu in Würfel geschnitten
  • 2 TL Maisstärke optional
  • 1/2 TL Kurkuma optional
  • 2 EL Erdnussöl oder anderes Öl
  • 350 g Champignons in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Sojasauce
  • geröstete Erdnüsse
  • Sesam
  • Eine Lauchzwiebeln
  • etwas Petersilie

Schwierigkeit


Nudeln natürlich in Papier verpackt - jetzt auch Spaghetti!

Ohne Nudeln geht's nicht - aber ohne Plastik schon! Deshalb verpacken wir Nudeln aus verschiedensten Rohstoffen in unbeschichtete Papierbeutel. Von Bio Hartweizengrieß über Naturland Dinkel und verschiedene Urgetreidesorten bis hin zu glutenfreien Alternativen ist alles dabei, was das Nudelherz begehrt. Das gesamte Sortiment wird nachhaltig auf der Schwäbischen Alb hergestellt.

Mehr Infos  Jetzt shoppen