Sport

nächster Eintrag
ALB-GOLD wird neuer Ligasponsor des BWTV
23Januar2018

ALB-GOLD wird neuer Ligasponsor des BWTV

Spätzle-Power für Triathleten im Ländle

[ Stuttgart, 23. Januar 2018 ] Der Baden-Württembergische Triathlonverband (BWTV) und die Firma ALB-GOLD haben eine Zusammenarbeit im Bereich der seit mehr als 20 Jahren etablierten Triathlon-Liga für die nächsten drei Jahre vereinbart. Das Familienunternehmen von der Schwäbischen Alb wird neuer Titelsponsor der Baden-Württembergischen Triathlonliga, die zukünftig als »ALB-GOLD Triathlonliga« hochklassigen Ausdauersport im Land bieten wird. Die Liga hat schon zahlreiche Ironman-Sieger hervorgebracht, wie beispielsweise auch Sebastian Kienle oder den ersten deutschen Hawai'i-Gewinner Thomas Hellriegel. Das besondere an den Wettkämpfen ist, dass aus den klassischen Individualsportlern im Rahmen der Rennserie plötzlich Mannschaftssportler werden.

„Nudeln sind ein Grundnahrungsmittel für Triathleten, eine Nudelparty ist Bestandteil jedes größeren Triathlonevents - da liegt diese Partnerschaft aus unserer Sicht Nahe“, erläutert Peter Mayerlen, Geschäftsführer des BWTV. „Das schwäbische Familienunternehmen hat in den letzten Jahren mit zahlreichen Engagements in unterschiedlichen Bereichen seine Sportaffinität bewiesen und wir freuen uns, dass wir für unsere Triathlonliga einen aus unserer Sicht idealen Partner aus dem Ländle gefunden haben.“

Für André Freidler aus der Geschäftsleitung des Nudelherstellers ist die Partnerschaft mit dem BWTV eine perfekte Ergänzung zu den bestehenden Aktivitäten in den Sportarten Mountainbiking und Laufen. „Seit mehr als zwei Jahrzehnten fühlen wir uns als Sponsoringpartner und auch Ausrichter von eigenen Events dem Ausdauersport verbunden. Es gibt zahlreiche Parallelen zwischen der Sportart Triathlon und unserem Unternehmen: Pionier- und Innovationsgeist, Zielstrebigkeit, Engagement und natürlich die Vielfalt“, erklärt der Juniorchef.

Zukünftig dürfen sich die Sieger und Platzierte auf Kostproben aus Deutschlands umfangreichsten Nudelsortiment freuen.  In 2018 nehmen an der ALB-GOLD Triathlonliga 92 Mannschaften in sechs Ligen teil. Vom 22. April bis zum 12. August werden auf acht Wettkämpfen insgesamt rund 600 Athleten um Platzierungen, Preisgelder und Sachpreise kämpfen.

Weitere Infos unter www.bwtv.de.

Downloads

Mehr zum Thema


PRESSEKONTAKT

Matthias Klumpp
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
m.klumpp[at]alb-gold.de

Presse-Archiv